Samstag, 10. September 2011

6 Millionen Dauerarbeitslose in den USA

Präsident Obama hat diese Woche eine, so finde ich, beeindruckende Rede zum Thema Arbeitsbeschaffung gehalten. Das war auch bitter nötig, da sich im August auf dem Arbeitsmarkt der USA nichts bewegt hat: die Zahl der Arbeitslosen betrug unverändert zum Vormonat 14 Millionen.

6 Millionen Menschen haben schon seit mindestens sechs Monaten keine Arbeit. Diese Grafik von NPR Planet Money zeigt die Zahl der Dauerarbeitslosen in den USA seit dem 2. Weltkrieg:


Zum Weiterlesen: Arbeitslosenquote könnte Obama den Job kosten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen