Mittwoch, 31. August 2011

Superman jetzt ohne rote Unterhose

DC Comics, der Verlag bei dem Superman erscheint, verpasst allen Superhelden ein Makeover, berichtet Marketplace: Holy wardrobe change, Batman!

Bei Superman ist jetzt z.B. die rote Unterhose, die er seit mehr als 70 Jahren über seine Kleidung gezogen getragen hatte, verschwunden. Auch Batman und Wonder Woman werden anders aussehen. Alle Hefte werden wieder bei Nummer 1 anfangen. Damit erhofft man sich anscheinend neue Leser.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen