Dienstag, 5. Juli 2011

Atomkraftwerk in Tennessee von Tornado getroffen


Ein Atomkraftwerk im westlichen Tennessee wurde von einem Tornado getroffen und es droht die Kernschmelze.

Das ist die Handlung des unterhaltsamen Fernsehfilms Atomic Twister, der vor einigen Jahren in den USA ausgestrahlt wurde und der wohl auch im deutschen Fernsehen gelaufen ist. Das Drehbuch beruht auf einem ähnlichen Vorfall am 24. Juni 1998 in Ohio, bei dem allerdings (anders als im Film) die Notstromaggregate und somit auch die Pumpen für die Kühlung der Brennstäbe tadellos funktionierten.

Trotzdem eine interessante Idee für einen spannenden Film. Wer will, kann sich "Atomic Twister" auf YouTube ansehen.

In diesem Zusammenhang: In den USA gibt es 23 Nuklear-Reaktoren von der in Fukushima angewandten Bauart. Die Standorte erfahrt ihr hier: Der Fukushima-Reaktor nebenan

Kommentare:

  1. Nun weiss ich wieder wie der Film heisst, danke! ;-) Hab ihn vor einiger Zeit mal gesehn, mir wollte aber partout der Name nicht mehr einfallen ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Tornadofilme :) I habe selber schon mal einen in den USA miterlebt, auch wenn es noch so gruselig ist, irgendwie sind diese Natur"wunder" ja auch faszinierend.

    AntwortenLöschen