Montag, 20. Juni 2011

Nevada und Kalifornien haben höchste Arbeitslosenquote

Die durchschnittliche offizielle Arbeitslosenquote in den USA liegt derzeit 9,1 Prozent, jedoch gibt es von Staat zu Staat zum Teil sehr erhebliche Unterschiede:

Die höchste Arbeitslosigkeit gibt es in Nevada (12,1%), Kalifornien (11,7%), Rhode Island (10,9%), Florida (10,6%) und Michigan (10,3%).

Die niedrigste Arbeitslosenquote weisen North Dakota (3,2%) und Nebraska (4,1%) auf. (Quelle)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen