Dienstag, 8. März 2011

Strände an den Großen Seen werden dieses Jahr breiter

Die Großen Seen werden diesen Sommer deutlich weniger Wasser führen als im letzten Jahr und das bedeutet natürlich, dass die Strände breiter sein werden!


Übrigens spielt die Handlung vom Fettnäpfchenführer USA weitgehend am Michigansee. Leseprobe (PDF): "Strandsitten"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen