Dienstag, 25. Januar 2011

Immobilienpreise in den USA weiter leicht gefallen

Wer derzeit einen Kauf von Haus oder Wohnung in den USA beabsichtigt, kann sich über weiter gefallene Immobilienpreise freuen: Zwischen Oktober und November fielen die Preise um 1 Prozent und zwischen November 2009 und November 2010 um 1,6 Prozent.

Quelle: Home Prices Keep Falling (NPR.org)

1 Kommentar:

  1. Gut, dass ich das gelesen habe. Mein Stiefbruder hat nämlich vor auszuwandern, da kann ich ihm diesen Tipp gleich weiter empfehlen. Danke.

    AntwortenLöschen