Dienstag, 5. Oktober 2010

Immer weniger Amerikaner sind verheiratet

Die Zahl der verheirateten Amerikaner sank zwischen den Jahren 2000 und 2009 von 57 auf 52 Prozent. Bei den 25 bis 34jährigen war sogar ein Rückgang von 10 Prozent (von 55 auf 45 Prozent) zu verzeichnen. (Quelle)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen