Mittwoch, 18. August 2010

Greyhound endlich mit modernen Bussen

Die amerikanischen Greyhound-Busse kommen nun endlich auch im 21. Jahrhundert an und bieten zumindest auf sechs Linien Internet, Steckdosen, Beinfreiheit und Sitzgurte.

Bei Greyhound ist man stolz darauf und nennt das The Future of Bus Travel. Stimmt vielleicht, wenn man mental und technisch irgendwie in den 70er Jahren stecken geblieben ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen