Dienstag, 22. Juni 2010

Die bunte Welt der Zigaretten

Ab 1. Juli dürfen Zigarettenverpackungen in den USA nicht mehr mit den Worten "light," "mild" oder "low-tar" beschriftet sein, da diese den Eindruck erwecken, nicht besonders gesundheitsschädlich zu sein.

Die Hersteller haben jedoch einen Ausweg gefunden, indem sie diese Zigaretten nun in Verpackungen mit bestimmten Farben anbieten:
Now Camel Lights are called Camel Blues. Marlboro Lights and Ultra-Lights have been re-named Marlboro Gold and Silver. Pall Mall Red, Pall Mall Blue, and Pall Mall Orange are code names for regular, light, and light menthol. (Quelle)
Die Gesundheitsbehörde von New York City hat mit dieser Verbraucherwarnung reagiert:



Auf Spanisch:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen