Donnerstag, 8. Januar 2009

Visafreie Einreise in die USA: Online Registrierung ab 12. Januar verbindlich

Ab dem 12. Janaur 2009 müssen alle Staatsangehörigen von VWP-Ländern, die zeitweilig aus geschäftlichen oder privaten Gründen in die Vereinigten Staaten reisen, vor Reiseantritt per Flugzeug oder Schiff in die Vereinigten Staaten eine ESTA-Genehmigung beantragen.

VWP-Reisenden, die keine ESTA-Reisegenehmigung vorweisen können, nachdem das ESTA-System verbindlich geworden ist, kann der Zutritt zu Flugzeug oder Schiff verwehrt werden; sie müssen mit längeren Wartezeiten rechnen und die Einreiseerlaubnis an der Einreisestelle in den Vereinigten Staaten kann ihnen verwehrt werden.

Deutschland, Österreich und die Schweiz zählen zu den Visa Waiver Program (VWP)-Ländern.

Mehr dazu auf der Website der US-Botschaft in Deutschland

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen