Freitag, 5. Februar 2016

Amerikanische Schuhgrößen

Amerikanische Schuhgrößen unterscheiden sich um 1/3 inch (rund 0,85 cm). Auf dem europäischen Festland unterscheiden sich Schuhgrößen dagegen um zwei Drittel eines Zentimeters (0,66667 cm). Daher lassen sich europäische und amerikanische Schuhgrößen nur ungefähr umrechnen.

Ein weiterer Unterschied: In Europa sind die Schuhgrößen für Damen und Herren gleich. In den USA werden Damenschuhe jedoch größer angegeben als Herrenschuhe mit der gleichen Länge. Wer z.B. Größe 45 in Europa hat, muss in den USA wahrscheinlich 11.5 für Herren oder 12.5 für Damen kaufen. Ich sage "wahrscheinlich", denn ein Anprobieren ist doch notwendig, da man sich auf das einfache Umrechnen der Schuhgrößen nicht einfach so verlassen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen