Sonntag, 2. März 2008

Der preiswerteste Neuwagen in den USA

Ich war mal neugierig und habe bei Edmunds.com nachgeschaut, was derzeit der preiswerteste Neuwagen in den USA ist. Das Ergebnis: der Chevrolet Aveo, der bei 10.235 Dollar losgeht. (Beim gegenwärtigen Wechselkurs sind das nur 6.729 Euro und damit ein Schnäppchen für Einwanderer aus Europa!)

Kommentare:

  1. was ich schon immer mal wissen wollte. kann man in den usa ein auto mit der kreditkarte kaufen (limit vorrausgesetzt) ?

    AntwortenLöschen
  2. Theoretisch muesste das schon gehen, aber machen tut das bestimmt kaum jemand, da es wesentlich guenstigere Formen der Finanzierung gibt.

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß noch, als ich in der High School war (1991), da kam grad der Geo Metro ganz groß raus. Den hatten viele Juniors und Seniors. Weil es ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis hatte und irgendwie hat das jeder zum 16. geschenkt bekommen. Zu dumm, dass ich gerade als ich 16 geworden war, wieder nach Deutschland gezogen bin. :-) Jaja, der Geo Metro, da kommen Erinnerungen auf!

    AntwortenLöschen