Sonntag, 26. Juni 2011

Tractor Pulling - einfach cool!

In den USA finden im Sommer überall County Fairs und State Fairs statt und ein wichtiger Bestandteil dieser Volksfeste, die halb Landwirtschaftsausstellung und halb Rummelplatz sind, ist das Tractor Pulling, also das Ziehen eines schweren Bremswagens mit regulären und frisierten Traktoren.

Tractor Pulling ist in der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts in den USA entstanden und wird seit den 70er Jahren auch in Europa ausgeübt.

Hier ist eine sehenswerte Kurzreportage zum Thema Tractor Pulling in Nordamerika:

1 Kommentar:

  1. Hallo Kai,
    nimm's mir bitte nicht übel, wenn ich meine Meinung hier etwas hart formuliere, aber "tractor pulling" halte ich für ebenso unsinnig wie "dragster racing" und Formel-1-Rennen sowie Autorallyes: alles eine umweltschädigende absolute Verschwendung eines der wertvollsten und nicht wiederherstellbaren Rohstoffe, den wir haben, Erdöl.
    Grüße aus dem südlichen Texas,
    Pit

    AntwortenLöschen