Freitag, 6. Juli 2007

Himmelsrichtungen in Straßennamen

Es ist generell empfehlenswert, auf die in Straßennamen eingefügten Himmelsrichtungen (N, S, W, E) zu achten, z. B. 2000 W. Main Street, da es möglicherweise auch eine 2000 E. Main Street am anderen Ende der Straße geben könnte.

1 Kommentar:

  1. Yep. Bin schon oft in DC falsch gefahren und in not-so-nice-neighborhoods angekommen.

    Habe mir deswegen einen TomTom zugelegt! :)

    AntwortenLöschen