Sonntag, 30. April 2006

Ausgewanderte Schriftstellerin: Cornelia Funke

Seit Mitte 2004 lebt Cornelia Funke mit ihrem Mann und den zwei Kindern in Kalifornien und ist ziemlich glücklich mit der wundersamen Verwandlung einer berühmten deutschen Kinderbuchautorin in Amerikas bekannteste Deutsche. Mehr dazu...

Donnerstag, 27. April 2006

GasBuddy sagt, wo das Benzin am billigsten ist

Auch in den USA wird das Benzin immer teurer und ein Preise vergleichen lohnt sich durchaus. Ein Heer von Freiwilligen trägt daher täglich die aktuellen Preise zahlloser Tankstellen bei GasBuddy.com ein, so dass Autofahrer leicht die preiswertesten Tankstellen in ihrer Umgebung finden können.

Gute Idee: Die aktuellen Benzinpreise im ganzen Land auf einen Blick gibt es auf einer speziellen “Wetterkarte”.

Freitag, 7. April 2006

Altersvorsorge in den USA

Die Social Security Administration führt Buch über das Einkommen und die Abgaben jedes Arbeitnehmers in den USA.

Um sich als späterer Leistungsempfänger zu qualifizieren, muss man mindestens zehn Jahre gearbeitet haben. Die Höhe der Leistungen, die man schließlich gezahlt bekommt, richtet sich danach, wieviel man durch Abzüge vom Gehalt in die Kasse eingezahlt hat, also wie lange man gearbeitet hat und wieviel man dabei verdiente.

Obwohl jeder Amerikaner eine staatliche Rente erhält, ist die finanzielle Eigenvorsorge per 401(k) plan oder Individual Retirement Account (IRA) doch allen zu raten, die im Alter mehr als ein Minimum zum Leben haben wollen.

Ausführliche Informationen dazu gibt es in dem Buch Alltag in Amerika. Ein praktischer Ratgeber für Neuankömmlinge in den USA.

Mittwoch, 5. April 2006

Krankenversicherung für alle in Massachusetts

Massachusetts wird als erster US-Bundesstaat ab 2008 alle Bürger zur Krankenversicherung verpflichten. Wohlhabende werden unter Androhung erheblicher Geldstrafen gezwungen, sich zu versichern. Arme werden kostenlos versichert. Angesichts der 45 Millionen Amerikaner ohne Krankenversicherung wird es auch langsam Zeit, dass Bewegung in diese Frage kommt.

Zum Weiterlesen:
- In Massachusetts, Health Care for All? (BusinessWeek.com)
- Soziale Absicherung in den USA (Auswandern.us)

Montag, 3. April 2006

Die Kraft der 5 Klingen

Klingt wie ein Aprilscherz, ist es aber nicht: Gillette bietet jetzt in den USA einen Nassrasierer mit 5 Klingen an. 5 Klingen? Wenn die Entwicklung so weiter geht, werden Rasierer im Jahr 2100 stolze 14 Klingen haben, hat The Economist errechnet.

Den wahrscheinlich ersten deutschsprachigen Testbericht des 5-Klingen-Rasierers gibt es bei Yet Another Blog. Sehr lesenswert!

Sonntag, 2. April 2006

Sommerzeit

Fast alle amerikanischen Bundesstaaten haben heute die Uhren auf Sommerzeit (Daylight Saving Time) umgestellt. Diese gilt bis zum letzten Sonntag im Oktober. Hawaii sowie die größten Teile von Indiana und Arizona beteiligen sich nicht an der Sommerzeit.

Die genaue Uhrzeit für alle Zeitzonen kann man auf www.time.gov erfahren.