Donnerstag, 3. November 2005

German TV vor dem Aus?

Das Gemeinschaftsprogramm von ARD, ZDF und Deutsche Welle wird wahrscheinlich zum Jahresende aus finanziellen Gründen eingestellt. Diesen Eindruck vermittelt jedenfalls eine E-Mail des Senders an ein Mitglied von TalkaboutUSA.com. Laut E-Mail sei geplant, das Gemeinschaftsprogramm durch das der Deutschen Welle zu ersetzen. Die Konkurrenz wird nun sicher einige Kunden hinzugewinnen: Das Programm von ProSiebenSat.1 Welt, das sich ebenfalls an Deutschsprachige in den USA richtet, ist weiterhin via Satellit über DISH Network zu empfangen. (Kosten: 15 Dollar/Monat)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen