Donnerstag, 8. September 2005

Mexikanische Truppen maschieren in Texas ein

Zum ersten Mal seit 1846, also seit dem Krieg zwischen den USA und Mexiko, befinden sich wieder mexikanische Soldaten auf amerikanischem Boden. Die Einheit, die aus 45 Fahrzeugen besteht, bewegt sich auf San Antonio zu, wo sie dreimal täglich Essen für 7.000 Hurricane-Flüchtlinge zubereiten wird. Mehr dazu...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen