Mittwoch, 22. Juni 2005

Toyota umwirbt amerikanische Jugend mit spezieller Automarke

Um jugendliche Käufer direkt anzusprechen, hat Toyota speziell für den amerikanischen Markt eine Jugendmarke mit preiswerten, sportlichen und originellen Autos ins Leben gerufen. Die Rechnung ist aufgegangen: Scion ist ein Riesenerfolg, die Verkaufszahlen liegen weit über den Erwartungen. Dazu beigetragen hat sicher, dass durch festgeschriebene Preise das lästige Feilschen beim Autohändler entfällt. Zahlreiche Zubehörteile erlauben ferner ein individuelles Tuning. Mittlerweile gibt es eine begeisterte Gefolgschaft, die sich in Foren wie Scionlife.com rege austauscht und regionale Treffen veranstaltet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen